RewriteEngine On RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteRule ^([^.]+)$ $1.html [NC,L] Home

Herzlich Willkommen bei der
CDU-Kreistagsfraktion
Landkreis Rostock!

Auf dieser Seite möchten wir uns und unsere Arbeit im Kreistag des Landkreis Rostock vorstellen. Nehmen Sie gerne mit unserer Geschäftsstelle Kontakt auf um sich über anstehende Themen zu informieren oder uns Ihre Anregungen mitzugeben.

Eltern warten vier Monate auf Bewilligung für Kita-Platz

Eltern, die für die Betreuung ihrer Kinder in einer Kindertagesstätte im Landkreis Rostock, einen sogenannten Berechtigungsschein brauchen, sind genervt. „Wer die Unterlagen vollständig einreicht, muss zurzeit 16 Wochen auf die Genehmigung des Platzes durch die Kreisverwaltung warten. Bis dahin ist der Kita-Platz oft schon an eine andere Familie vergeben, die den Berechtigungsschein früher vorlegen kann“, sagt Christine Wunschik, Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landkreis Rostock. Sie hat das Procedere in diesem Sommer selbst erlebt. „Wir haben lange nach einem Krippenplatz gesucht. Dafür braucht es schon Glück. Und wenn man dann keinen Berechtigungsschein vorlegen kann, wird es nichts mit der Betreuung.“
Jetzt nimmt das Thema im Kreistag Fahrt auf: Die Fraktionen von CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Freie Wähler beantragen in der Sitzung am 23. September, dass die Bewilligung der Kita-Plätze zurück in die Hände der Kommunen gelegt wird. Stimmen Mitglieder des Kreistags dem Antrag mehrheitlich zu, soll Landrat Sebastian Constien (SPD) beauftragt werden, öffentlich-rechtliche Verträge mit den Verwaltungen der Städte und Gemeinden abzuschließen, um den individuellen Bedarf an Förderung und Betreuung in Kindertagesstätten vor Ort prüfen und genehmigen zu lassen.
Erfahrungen damit gibt es, denn bis Ende 2019 wurden die Kita-Anträge in Altkreis Bad Doberan grundsätzlich in den Kommunen bearbeitet. Mit Schreiben vom 16. Juni 2019 hatte der Landkreis Rostock die Verträge gekündigt. In der Begründung hieß es damals u.a., dass die Bearbeitung ausschließlich über die Kreisverwaltung erfolgen solle, um eine „umfassende Entbürokratisierung des Finanzierungssystems, eine Verwaltungsvereinfachung für die Jugendämter, die Träger der Kindertageseinrichtungen, die Kindertagespflegepersonen und auch für die Gemeinden […] zu erreichen“. Damals hatte Landrat Constien in Aussicht gestellt, dass die Bearbeitung im Jugendamt bei maximal drei Werkstagen liegen würde.
„Das hat aber nicht funktioniert“, sagt Axel Wiechmann, Fraktionsvorsitzender der CDU im Kreistag. „Nach sieben Monaten müssen wir feststellen, dass gar nichts einfacher geworden ist. Nach unseren Informationen gab es Mitte August einen Bearbeitungsrückstau von etwa 2700 bis 3000 Anträgen. Das führt dazu, dass die Finanzierung der Kinderbetreuung bei den jeweiligen Trägern nicht gesichert ist und stellt Eltern vor Existenzängste, die ihr Kind nicht wie geplant in die Kita bringen können.“ Kita-Träger müssen die Betreuung der Kinder teilweise wegen nicht gesicherter Finanzierung ablehnen, Eltern können in der Folge nicht oder nur teilweise arbeiten - obwohl sie einen gesetzlichen Anspruch auf Betreuung haben.
„Wir müssen jetzt die Notbremse ziehen und zurück zum bewährten System. Als die Anträge in den Kommunen bearbeitet wurden, haben Eltern oft noch am selben Tag ihre Berechtigungsscheine erhalten. Das ist einfach und unbürokratisch“, sagt Helmut Precht, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler im Landkreis Rostock, und betont: „Das aktuelle Verfahren ist falsch.“
„Träger und Eltern haben uns immer wieder angesprochen und auf die Probleme hingewiesen. Ich weiß, dass z.B. in Kröpelin zwei Familien auf ein und denselben Kita-Platz gehofft haben. Der Träger der Einrichtung hat gesagt, dass derjenige den Platz bekommt, der als erstes den Berechtigungsschein vorlegen kann. Einen Betreuungsplatz für die Kinder zu bekommen, darf kein Glücksspiel sein! Deshalb müssen wir jetzt etwas verändern, um zu verbessern“, sagt Christine Wunschik.

Der Landkreis Rostock ist ein Landkreis in Mecklenburg-Vorpommern. Mit 3421 km² Fläche ist er der viertgrößte Landkreis in Deutschland. Die Kreisstadt ist Güstrow. In Bad Doberan befindet sich eine Außenstelle der Verwaltung.
Der Landkreis Rostock ist im Zuge der Kreisgebietsreform Mecklenburg-Vorpommern 2011 am 4. September 2011 aus den Landkreisen Bad Doberan und Güstrow entstanden. 

Der Kreistag des Landkreises Rostock ist die höchste Vertretung der Bürgerinnen und Bürger auf Kreisebene.
Grundlage seiner Arbeit ist die Kommunalverfassung Mecklenburg-Vorpommern. Der Kreistag ist das oberste Willensbildungs- und Beschlussorgan des Landkreises. Er ist in allen wichtigen Angelegenheiten des Landkreises das zuständige Entscheidungs- und Kontrollgremium.
Die 69 Kreistagsmitglieder treten je nach Bedarf in öffentlicher Sitzung zusammen und sind für alle Angelegenheiten des Landkreises zuständig, soweit gesetzlich nichts anderes bestimmt ist. Sie üben ihr Mandat im Rahmen der Gesetze nach ihrer freien, nur dem Gemeinwohl verpflichteten Überzeugung aus.
Der Kreistag des Landkreises Rostock hat sich am 26. Juni 2019 konstituiert. Zum Präsidenten des Kreistages wurde Veikko Hackendahl gewählt.

Als Fraktion bezeichnet man einen freiwilligen Zusammenschluss von gewählten Mandatsträgern in einem Parlament oder anderen politischen Vertretungskörperschaften zur Erlangung politischer Interessen und Ziele.
Mit 20 Mitgliedern ist die CDU-Kreistagsfraktion die größte im aktuellen Kreistag. Sie konsituierte sich am 11.06.2019 und gab sich eine Geschäftsordnung, die die Zusammenarbeit innerhalb der Fraktionsgemeinschaft regelt.
Der Fraktion gehören die gewählten Mitglieder der CDU Landkreis Rostock Wahllisten an.

Die Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion kommen aus allen 13 Wahlbereichen und sind somit über das gesamte Landkreisgebiet verteilt. Zu ihrem Fraktionsvorsitzenden wählten die Mitglieder Axel Wiechmann aus Dummerstorf. Seine Stellvertreter sind Katy Hoffmeister (Bad Doberan), Lars Schwarz (Gnoien) und Fred Ibold (Tessin).
Die 20 Mitglieder der Fraktion und die vier sachkundigen Einwohner, die ebenfalls der Fraktion angehören, arbeiten derzeit in acht Ausschüssen und zwölf weiteren Gremien, wie z.B. Aufsichtsräten an den kommunalpolitischen Herausforderungen des Landkreises.

Standpunkte

Wirtschaft

• Regiopolregion Rostock als Wirtschafts- und Lebensraum gestalten
• Präsentation landwirtschaftlicher Betriebe auf Internationaler Grüner Woche weiter durch den Landkreis organisieren

Ehrenamt

• Vereinsarbeit in Sport und Kultur, Feuerwehren, Katastrophenschutz und sozialen Verbänden als Grundgerüst des gesellschaftlichen Zusammenlebens ausbauen 

Infrastruktur

• Breitbandausbau zügig umsetzen
• Gesundheitsversorgung sicherstellen
• notwendige Investitionen in Straßen und Radwege realisieren

Finanzen

• finanzielle Spielräume für Gemeinden erhalten und erweitern
• Verwaltung bürgernah und ergebnisorientiert im Sinne der Einwohner organisieren und digitalisieren  

Die Fraktion

Axel Wiechmann Dummerstorf

Axel Wiechmann

Fraktionsvorsitzender


-Dummerstorf-
Katy Hoffmeister Bad Doberan

Katy Hoffmeister

Stellv. Fraktionsvorsitzende

-Bad Doberan-
Fred Ibold Tessin

Fred Ibold

Stellv. Fraktionsvorsitzender

-Tessin-
Lars Schwarz Gnoien

Lars Schwarz

Stellv. Fraktionsvorsitzender

-Gnoien-

Andreas Lange

-Teterow-

Andreas Ohm

-Güstrow-

Andreas Pieper

-Laage-

Dr. Benita Chelvier

-Graal-Müritz-

Dr. Mathias Wolschon

-Bützow-

Hans-Uwe Tessenow

-Klein Upahl-

Heiko Dasenbrook

-Bargeshagen-

Heiko Karmoll

-Güstrow-

Holger Kutschke

-Lambrechtshagen-

Rainer Karl

-Kühlungsborn-

Lars Zacher

-Kühlungsborn

Leif Kaiser

-Kritzmow-

Peter Stein

-Mönchhagen-

Theodor Potthoff

-Groß Wüstenfelde-

Torsten Renz

-Güstrow-

Veikko Hackendahl

Kreistagspräsident

-Kröpelin-

Aktuelles und Termine

Neuigkeiten

Termine

CDU-Kreistagsfraktion
Landkreis Rostock

© Copyright 2020 CDU-Kreistagsfraktion Landkreis Rostock vertreten durch den Fraktionsvorsitzenden Axel Wiechmann
Alle Rechte vorbehalten

Fotos:
© CDU Landkreis Rostock
© Creative Commons CC0 Pixabay
Umsetzung: TMPLmedia 

Kontakt

Griebnitzer Weg 2

18196 Dummerstorf

info@cdu-fraktion-lro.de

03843 69480